Sonderausgabe August 2013 der Zeitschrift „Der Hygieneinspektor“ des Bundesverbands der Hygieneinspektoren e.V. zum Thema „Trinkwasserhygiene“ Das 88-seitige Handbuch mit Fachbeiträgen zum Thema Trinkwasser richtet sich an Gesundheitsämter, Vollzugsbehörden, Wasserversorger groß und klein, Unternehmer und sonstige Betreiber einer Wasserversorgungsanlage und nicht zuletzt an Sanitärfachbetriebe. Herausgeber: Bundesverband der Hygieneinspektoren e.V.

Inhalt:

TEIL 1 – ÖFFENTLICHE WASSERVERSORGUNGEN

  • Zentrale Enthärtungsanlagen
  • Leitlinien zu §§ 9 und 10 der TrinkwV
  • Notfallpläne und Notchlorungsanlagen für Wasserversorger
  • Membranverfahren in der Trinkwasserversorgung
  • Tiere in der Trinkwasserverteilung, altes Thema – neue Sichtweise
  • Sichere Online-Analysenmesstechnik zur Dosierung und Überwachung der Desinfektionsmittelzugabe in Trinkwasseranlagen
  • Trinkwasser ist ein verderbliches Lebensmittel – Möglichkeiten und Grenzen der Desinfektion in der Trinkwasserinstallation

TEIL 2 – TRINKWASSERINSTALLATIONEN IN GEBÄUDEN

  • Ausgewählte praktische Erfahrungen zum Vorkommen von Legionellen in Trinkwasser-Installationen von Gebäuden
  • Empfehlung des Umweltbundesamtes nach Anhörung der Trinkwasserkommission
  • Erste Erfahrungen mit der Legionellenüberwachung in Wohngebäuden
  • Empfehlungen für die Durchführung einer Gefährdungsanalyse gemäß Trinkwasserverordnung
  • Hygiene in Trinkwasser-Installationen – 62 Die dritte Ausgabe der Richtlinie VDI/ DVGW 6023 hilft allen
  • Legionellen in der Trinkwasserinstallation (TRWI) von Sportplätzen oder Sportanlagen
  • Reinigung und Desinfektion von Trink-wasser-Installationen
  • Erfolgreiche Reinigung einer Trinkwasserinstallation
  • Nach dem Hochwasser: Trinkwasser-Installationen unbedingt außen trocknen, reinigen und innen spülen
  • Empfehlungen von Maßnahmen im Falle einer Grenzwertüberschreitung von Blei im Trinkwasser
  • Zertifizierte Produkte sichern Trinkwassergüte an der Entnahmestelle

Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein und drücken Sie nach vollständigem Ausfüllen den Absendebutton. Sie erhalten dann an die unten Angegebene Emailadresse eine Bestellbestätigung Ihrer Bestellung, mit der Aufforderung den Betrag für das Sonderheft Trinkwasserhygiene an die Angegebene Kontonummer / Bankleitzahl zu überweisen. Nach Zahlungseingang wird Ihnen dann das Sonderheft Trinkwasserhygiene an die angegeben Lieferadresse zugesendet. Hiermit bestellen Sie das Sonderheft "Trinkwasserhygiene" der Fachzeitschrift des Bundesverbandes der Hygieneinspektoren e.V. "Der Hygieneinspektor" (ISSN 1864-7197) zum Preis von 7,90 Euro pro Exemplar zuzüglich Versandkosten in Höhe ab 1,60 Euro (innerhalb BRD). Wenn Sie bereits Abonnent unserer Zeitschrift sind, erhalten Sie das Sonderheft Trinkwasserhygiene zum Vorzugspreis von 5,50 Euro (zzgl. Versandkosten). Bitte beim Ausfüllen mit angeben! Mitglieder der beim BVH e.V. angeschlossenen Landesverbände erhalten ein Exemplar kostenfrei und unaufgefordert über den jeweiligen Landesverband zugesandt. Dieses kostenfreie Exemplar bitte nicht hier bestellen! Zusätzliche Exemplare für Mitglieder sind kostenpflichtig (5,50 Euro, zzgl. Versandkosten)! Bitte beim Ausfüllen mit angeben! Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Versandkosten nur für die Zustellung von einem Exemplar gültig sind. Bei Bestellungen von mehreren Exemplaren erhöht sich dieser Betrag entsprechend den Versandkosten der Deutschen Post. Bei Bestellung größerer Stückzahlen erfolgt der Versand als Paketpost. Der Zusendung Ihrer Bestellung liegt eine Rechnung bei. Zustelladresse:

Rechnungsadresse, falls abweichend:**Achtung: Bitte geben Sie unbedingt Ihre korrekte und gültige E-Mailadresse ein! Falsche Angaben können dazu führen, dass Ihre personenbezogenen Daten durch das Versenden der gesetzlich vorgeschriebenen Bestelleingangsbestätigung von Dritten eingesehen werden können.